Glutenbelastung in der Zöliakiediagnostik – ich habe keine Lust mehr!

Das hier ist jetzt ausnahmsweise mal ein Jammerposting, aber ich muss es mir von der Seele schreiben. Und zudem möchte ich ja auch über Zöliakie und Weizensensitivitäten aufklären, also darf auch so etwas nicht fehlen.

Ich habe verdammt nochmals keine Lust mehr! Nein, ihr dürft mir nicht gratulieren, ich bin nicht schwanger. Höchstens mit einem Gluten-Baby! Wir werden es Zöli nennen. 😖
Ich befinde mich ja in dieser blöden Glutenbelastungsphase wegen der Zöliakiediagnostik. Und das seit Anfang Mai. Morgen habe ich endlich das langersehnte Vorgespräch beim Gastroenterologen. Aber wie lange muss ich noch auf die Magenspiegelung warten? Die Arzthelferin sprach von November 😩. Was wird wohl der Arzt dazu sagen? So halte ich das nicht mehr aus, selbst mein Studium leidet darunter. Ich bin sonst immer höchst motiviert, aber jetzt ist meine Motivation an einem Tiefpunkt angelangt. Wie lange muss ich dieses fiese Gluten noch zu mir nehmen? Ich will das verdammt noch mal nicht mehr. Nicht nur diese gastrointestenalen Beschwerden…. Ich habe ständig Kopfschmerzen, bin gereizt, meine Muskeln schmerzen ohne Ende, ich bin bleiernd und ganz schlimm müde. Und je länger ich mich glutenhaltig ernähre, desto schlimmer wird alles 😞
Hoffentlich bringt diese Qual wenigstens eine Diagnose. Das ist ja nicht ganz einfach, nach einer glutenfreien bzw. stark glutenreduzierten Ernährung. Ich ernähre mich seit Jahren (unbewusst) sehr glutenreduziert. 

Drückt mir die Daumen, dass der Arzt morgen etwas Vernünftiges sagt. In Ärzte habe ich nur sehr, sehr wenig Vertrauen (liegt vielleicht auch an meinem ersten erlernten Beruf und den diesbezüglichen Erfahrungen). Bei mir kann man es sich direkt nach den ersten Minuten verscherzen. Ich hoffe, der Arzt ist kompetent und gut und lässt mich nicht mehr lange so herumlaufen.

Lieben Gruß,

Jani.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s