Produkttest: glutenfreier Zitronenkuchen aus der Backmischung von Vemondo

Werbung | Produkttest | unbeauftragt

Vor einigen Wochen gab es verschiedene glutenfreie Produkte bei Lidl. Wir kauften uns die Backmischung für Zitronenkuchen für 1,99 Euro. Heute bekommen wir Besuch und nutzten die Gunst der Stunde, mal wieder einen Kuchen zu backen und diese Backmischung zu testen.
Wir sind ja noch in der Findungsphase und probieren allerlei aus. Leider haben wir noch kein überzeugendes Rezept für einen Zitronenkuchen gefunden, so dass wir da manchmal noch auf fertige Backmischungen zurückgreifen. Es braucht alles seine Zeit. Ich finde, gerade bei den glutenfreien Sachen ist das schwer. Als wir auf vegetarisch umstiegen, war das alles gar nicht so schwer. Bei diesem Umstieg allerdings schon. Viele Rezepte schmecken trocken oder fallen auseinander. Da muss man viel experimentieren und das braucht halt seine Zeit. Ich freue mich schon, wenn wir endlich DAS Rezept gefunden haben, ohne auf Fertigmischungen zurückgreifen zu müssen.

Aber jetzt zurück zur Backmischung:

Die glutenfreie Backmischung besteht aus: Maisstärke, Zucker, Maismehl, Reismehl, Feuchthaltemittel: Sorbit; Backpulver (Säuerungsmittel: Diphosphate; Bachtriebmittel: Natriumkarbonate), natürliches Zitronen-Aroma mit anderen natürlichen Aromen, Verdickungsmittel: Guarkernmehl und Speisesalz.
Die Glasur enthält Zucker, modifizierte Stärke, Säuerungsmittel: Zitronensäure und natürliches Aroma.
Hinzufügen müssen wir für den Teig noch 200 Gramm weiche Margarine oder Butter, 4 Eier, 25 ml Wasser. In die Glasur kommen 25 ml lauwarmes Wasser.

glutenfreier_Zitronenkuchen_Backmischung_Vemondo

Zubereitet haben wir ihn nach Anleitung. Die Anleitung war leicht verständlich und passte gut. Wir haben unseren eigenen Zuckerguss hergestellt, da der Enthaltene zu wenig für den gesamten Kuchen ist.

Der Zitronenkuchen ist geschmacklich gut. Im ersten Moment ist er sehr saftig, was wir gerne mögen. Im zweiten Moment schmeckt er doch etwas trocken und bröselig. Das haben wir aber bisher bei allen glutenfreien Produkten gehabt. Deswegen bemängeln wir das nicht. Ich glaube, wir müssen uns daran noch gewöhnen. 🙂 Er ist nicht auseinander gefallen, wie manch andere glutenfreie Produkte. Super!

glutenfreier_Zitronenkuchen_Vemondo_Produkttest

Alles in allem sind wir damit zufrieden und würden ihn auch wieder kaufen. Einen haben wir sogar noch auf Lager 😉 . Wir sind gespannt, wie der Kuchen unseren Gästen schmecken wird.  Nachtrag: Der Kuchen hat unseren Besuchern sehr gut geschmeckt. Insbesondere das Besuchskind hat ordentlich zugelangt. Das freut mich sehr! Die glutenhaltigen Kekse, die ich für Notfälle, hinstellte, wurden gar nicht erst angerührt. 😉

Lieben Gruß,
Jani & Freddy ❤

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s