Rezepte, Saucen, Zöliakie
Hinterlasse einen Kommentar

Joghurt Dip

Bislang hatte unser heißgeliebter Joghurt-Dip keinen eigenen Blogeintrag. Da wird es langsam höchste Zeit, da wir ihn zu allerlei Speisen essen, z.B. zum Döner oder zu diversen Bratlingen.

Wenn ihr noch etwas Knoblauch mit hinein gebt, dann habt ihr sogar ein veganes Tzatziki. Wir mögen es saftig und frisch und verzichten meist auf den Knoblauch.

Du brauchst dafür
125 Gr. Sojajoghurt natur (Alpro)
ein etwa 10 cm langes Gurkenstückchen
etwas Salz
1-2 TL Dill
1 kleiner Spritzer Zitrone

Und so geht’s
Das Gurkenstückchen waschen und in kleine Würfel oder Stifte schneiden, in ein Sieb geben und mit Salz bestreuen. Durchziehen und abtropfen lassen.
Sojajoghurt mit den Gurkenstückchen, Spritzer Zitrone und Dill mischen. Evtl. mit etwas Salz abschmecken.

Das war es schon. Einfach, schnell und wirklich simpel.

Lieben Gruß,
Freddy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.