Beilagen & Co., Rezepte, Unser alter vegan-Blog
Hinterlasse einen Kommentar

veganer Mozzarella – das weltbeste & einfachste Rezept

Mit über 15.000 Klicks darf dieses Rezept von unserem alten Blog natürlich auf unserem neuen Blog nicht fehlen. Es ist unglaublich, wie oft ihr das Rezept angeklickt und kommentiert habt und uns Rückmeldungen per E-Mail geschickt habt. Das war der Wahnsinn! Das Rezept stammt vom 28.05.2015:

Inspiriert durch das Rezept durch Rohe Energie habe ich Mozzarella selbergemacht, aber vorher natürlich mal wieder etwas abgewandelt.
Ich bin so unfassbar begeistert, genau wie der Rest meiner Familie! Und weißt du was das Beste ist?? Er zerläuft auch beim Backen! Meine Familie sagt, er schmecke wie tierischer Mozzarella, nur etwas weicher.

Wir haben ihn nur etwa 10 Minuten im Backofen gehabt, weil das Brötchen dann fertig war. Ich denke, wenn man ihn auf eine Pizza macht, die ja länger im Ofen bleibt, wird er noch mehr zerlaufen. Das probieren wir definitiv noch aus.

Nachtrag: Wir haben es jetzt auf der Pizza ausprobiert, der Mozzarella schmilzt tatsächlich und wird auch fester. Ich weiß allerdings nicht wie es ist, wenn man die ganze Pizza nur damit belegt. Bei unserem Versuch lag der Mozzarella ja auf der Käsesauce. Und zu lange sollte man ihn auch nicht im Ofen lassen, dann wird er zu hart und fest. Ich denke so 15 bis 20 Minuten sind optimal, je nach Ofen und Temperatur. Ich glaube, dass muss man individuell ausprobieren.

Die Zubereitung dauert 5 Minuten, jedoch musst du immer etwas Wartezeit einplanen, da du erst die Flohsamenschalen 1 Stunde einweichen und anschließend den fertigen Mozzarella für etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen musst.

Falls er dir zu weich sein sollte, lass die Flohsamenschalen 1,5 Stunden oder länger stehen. Ich finde die Zeit von einer Stunde perfekt, da die Masse dann nicht zu zäh für den Mixer ist.
Aber das ist Geschmackssache, probier sonst einfach etwas aus :). Ich kann mir vorstellen, dass er für Tomaten-Mozzarella-Salate zu weich sein könnte (wir nutzen ihn fürs Brötchen und Überbacken). Daher gilt, Versucht macht klug!

Das war jetzt ja mein erster Versuch. Beim nächsten Mal mache ich eine Hälfte mit Basilikum, die andere mit Tomate. Mal sehen wie das schmecken wird. Ich werde euch berichten!

Du brauchst
390 ml Wasser
2 EL gemahlene Flohsamenschalen (gibt´s im Reformhaus oder Apotheke)
2 EL Zitronensaft
115 Gr. Cashewkerne natur
1 gestr. TL Salz
etwas Pfeffer aus der Mühle

Und so geht’s
Wasser in eine Schale geben und die gemahlenen Flohsamenschalen hinzugeben. Das lässt du etwa 1 Stunde stehen, bis eine gelee-artige Masse entstanden ist. Zwischendurch mal umrühren.
Die Cashewkerne gibst auch in eine Schale und bedeckst sie mit Wasser, auch für eine Stunde stehen lassen, damit sie einweichen können.

Nach einer Stunde das Wasser der Cashewkerne abgießen und alle Zutaten in einem Mixer geben. Die Masse wird jetzt fester und glibberig, alles normal.
Ich musste bei meinem Mixer zwischendurch kurz eine Pause einlegen und die Masse umrühren, damit die Cashewkerne auch schön zermahlen werden.
Sollte sie zu fest sein und der Mixer Probleme beim Pürieren bekommen, geb ihr einfach etwas Wasser hinzu. Bitte nicht zu viel, da der Mozzarella ansonsten später sehr wabbelig wird, dann lieber einmal öfter pausieren und umrühren.

Am Ende hat aber alles gut geklappt und ich habe eine tolle homogene Mozzarella-Masse. Du musst einfach schauen, wie dein Mixer das so macht. 🙂

Die Masse gibst du jetzt in eine Schüssel und stellst den Mozzarella für etwas zwei Stunden kalt, dann kannst du ihn genießen.

Lieben Gruß,
Freddy

veganer mozzarella schmelzen verlaufen zerfließen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.