Hauptspeisen, Rezepte, Unser alter vegan-Blog, Zöliakie
Hinterlasse einen Kommentar

Vegane Rouladen

Früher, zu meiner Fleischesserzeit, war ich Fan von Rouladen. Ich wollte es daher mal mit der veganen Variante versuchen um zu testen, ob sie mir so schmecken. Also haben wir heute Rouladen aus Soja-Big-Steaks gemacht.
Das Ganze geht ziemlich einfach. Damit sie richtig gut schmecken, köcheln wir sie noch 10 Minuten in selbstgemachter Bratensauce. Ich mag sie gerne, Jani war von Rouladen auch vorher noch nie ein Fan und ist daher nicht so sehr begeistert.

Ich kenne Rouladen mit Zwiebeln, Jani nur ohne. In diesem Fall habe ich sie mit Zwiebeln gemacht, das muss aber nicht. Wahrscheinlich gibt es davon viele verschiedene Variationen.

Dazu gibt es selbstgemachten Rotkohl sowie Kartoffeln.

Du brauchst
pro Person ein Soja Big Steak
Gewürzgurken
Senf mittelscharf
Gemüsebrühepulver, Salz, Pfeffer aus der Mühle
optional eine Zwiebel

Und so geht´s
Soja-Big-Steaks mit kochendem Wasser übergießen, 2 TL Gemüsebrühepulver hinzugeben, umrühren und 10 Minuten ziehen lassen.

Nach 10 Minuten die Big-Steaks herausnehmen, auf ein mit Küchenpapier belegtes Brettchen legen und mit dem Kartoffelstampfer die Flüssigkeit kräftig ausdrücken.

Nun die Big-Steaks ordentlich mit Senf einschmieren, mit etwas Salz und Pfeffer würzen, Gurke (und evtl. Zwiebel) drauf legen und einrollen. Mit Rouladenpieksern oder Ringen feststecken.

In einen hohen Topf etwas Öl geben, erhitzen, die Rouladen hinzugeben und etwas Pfeffer drüberstreuen. Rundgerum Anbraten bis sie bräunlich geworden sind. Die Rouladen aus dem Topf nehmen. Jetzt die Bratensauce zubereiten.

Die Rouladen vorsichtig in die fertige Bratensauce legen und etwa 10 Minuten mitköcheln lassen.

Alles gemeinsam servieren und genießen.

Lieben Gruß,
Freddy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.