Alle unter Interior verschlagworteten Beiträge

Mein Lieblingsplatz im Garten: Unsere Terrasse

Ich sitze gerade auf unserer Terrasse, während langsam der Schatten über unseren Garten zieht. Dabei habe ich mir überlegt, euch jetzt einmal unsere Terrasse zu zeigen, weil ich euch das ja auch in meinem Beitrag zum kleine Einblick in unsere Pflanzenwelt versprochen habe und euch noch schuldig bin. In einem Reihenhaus ist es ja manchmal auch gar nicht so leicht, auf begrenzten Platz eine grüne Oase zu schaffen. Aber ich glaube, uns ist das gut gelungen – zumindest fühlen wir uns hier sehr wohl. Mein Traum wäre ja ein großer Garten mit einer riesigen Rasenfläche, Bäume, so groß das auch Schaukeln drangehangen werden können, viele bunte und üppige Pflanzen… Aber das wird ein Traum bleiben ;-). Hier ist unsere indirekte Beleuchtung. Seht ihr eigentlich die helle Lichterkette zwischen der Klematis? Das sieht abends so schön aus, wenn zwischen den Blättern das Licht schimmert. Unser zweites Wohnzimmer wird durch diese Beleuchtung urig gemütlich. Wir haben hier schon viele schöne Stunden als Familie und mit Freunden verbracht. Auch liebe ich es, dort zu arbeiten oder zu lernen. Und zum …

Juhu, ein Klavier zieht bei uns ein

Wir haben heute ein Klavier gekauft! Ja, ihr habt richtig gelesen, ein Klavier. Und wir freuen uns alle sehr. Wir sind schon eine musikalische Familie. Allerdings habe ich früher ein Blechblasinstrument gelernt. Das wurde mir quasi in die Wiege gelegt, so wie vielen anderen Familienmitgliedern auch. Ich habe dann knapp 20 Jahre lang gespielt, bis ich die Musik an den Nagel hing. Mein Mittlerer tritt in meine Fußstapfen und lernt seit vielen Jahren ebenfalls ein Blechblasinstrument und macht das wirklich gut. Unsere Teenietochter hat sich mit 14 Jahren (relativ spät, dafür aber mit voller Motivation) für die Geige entscheiden und unsere Quatschtröte jetzt für Klavier. Und ihr glaubt nicht, wie sehr mich das freut. Ich schaue mit größten Respekt zu Klavier- und Geigenspieler auf, wie sie ihre Hände mit Leichtigkeit über die Tasten bzw. die Bögen über die Saiten schwingen und wunderbare Melodien spielen. Das verzaubert mich jedes Mal. Wir waren heute beim Pianohaus Micke Steinway Galerie Münster & Ostwestfalen. Die Beratung war gut und sehr freundlich. Wenn ihr mal mit dem Gedanken spielt ein …

Lieblingsecken und Gegenstände im Haus

Nachdem ich euch über unsere Entrümplungsaktion und unserem Lebensstil kurz berichtet habe, möchte ich euch jetzt auch ein paar meiner liebsten Einrichtungsgegenstände und Ecken zeigen. Zunächst stelle ich euch meinen heißgeliebten Sessel vor, der im Wohnzimmer steht. Der ist so urgemütlich, nimmt aber zeitgleich nicht viel Platz weg. Gekauft haben wir den bei Ikea. Ich meine, er heißt Gubbo. Jetzt gibt es ihn nur noch in Samt dunkelgrau und Samt türkis. Damals war ich – wie so oft – am Überlegen, ob ich ihn mir wirklich kaufen möchte. Dabei habe ich dann immer wieder das Problem, dass es die Dinge nicht mehr zu kaufen gibt, wenn ich mich dafür endlich entschieden habe. Bei diesem Sessel fiel es mir aber recht leicht und ich konnte mich schnell entscheiden. Und kurz nachdem ich den Sessel gekauft habe, gab es ihn nicht mehr. Puh! Das war ein großes Glück für mich 😉 Das ist mein Arbeitsplatz, an dem ich dank meines Home Offices, meines Studiums und meines Bloggens viel Zeit verbringe. Ich liebe meinen kleinen Schreibtisch! Hinter mir …